Flash version 8.x required (http://www.adobe.com)


24.01.2011 WC Maribor -Abgesagt-

Mit 4 Laufbestzeiten und einem FIS Sieg konnte ich die Woche ohne Weltcup Einsatz gut überbrücken.

Nachdem das WC Rennen in Maribor abgesagt wurde fuhren wir auf dem direkten Weg zu den EC Rennen in Tarvisio. Abgefahren bei ca. +15 Grad und 3 Stunden später angekommen bei winterlichen Temperaturen rund um 0 Grad. Die Piste dort war beinahe perfekt. Etwas wehmütig blickte ich zurück, dass hier ein WC Rennen ohne Probleme stattgefunden hätte…

Nun aber galt es für mich die ersten EC Punkte zu holen, da ich bei den vergangenen 3 Rennen jeweils ausgeschieden war. Beim ersten Rennen gelang mir der 6. Rang trotz der Nummer 47, dank Laufbestzeit im zweiten Durchgang. Am zweiten Tag gelingt mir ähnliches mit Rang 8, wieder dank Laufbestzeit.

Und schon konnte ich beim nächsten EC SL in Melchsee-Frutt in den Top 15 Starten. Leider blieb ich nicht von einer Disqualifizierung verschont und mir wurde deshalb meine erste Laufbestzeit im ersten Durchgang gestrichen.

Leicht enttäuscht und doch mit dem Bewusstsein einer guten Form startete ich zum FIS SL tags darauf. Ich war sehr erleichtert, dass ich dieses Rennen dank Laufbestzeit im ersten Lauf gewinnen konnte :-)

Liebe Grüsse
Marina


« zurück