Flash version 8.x required (http://www.adobe.com)


12.01.2011 WC Flachau

Ich komme den Top 10 näher...und verzeichne mein Karrierebest

Es war sehr schön mit der Nummer 29 an den Start zu gehen. Und es war auch sehr entspannt für mich nach dem ersten Lauf als 18. nicht mehr um die Qualifikation zittern zu müssen.

Ich wusste von den Rennen zuvor, dass es schwer sein wird, noch weiter nach Vorne zu gelangen. Der Plan war also klar, voller Angriff. In den ersten Toren tat ich mir schwer, konnte mich dann aber schnell in den Lauf einfinden.

Endlich leuchtete dann auch mal der 1-er im Ziel auf und ich konnte mich mit meinen guten zweiten Durchgang vom 20. zum 11. Rang vorarbeiten und somit mein Karrierebest verzeichnen.

Meinem Fanclub spreche ich ein grosses Dankeschön aus, dass sie mich so tatkräftig unterstützt haben! Das war wirklich toll!

Herzlichen Dank auch für all die lieben Glückwünsche und fürs Daumendrücken.

Liebe Grüsse
Marina


« zurück